Wer getauft wird, der tritt ein in die Gemeinschaft der Heiligen.

 

Wir gratulieren den Täuflingen, den Eltern und Paten und wünschen Gottes Segen

Am Samstag, 21. September, wird um 15.00 Uhr in St. Marien das Kind Lucas Wieszala getauft.

Am Sonntag, 22. September, wird um 11.00 Uhr in St. Evermarus das Kind Jakob Wollner getauft.

Am Samstag, 28. September, werden um 11.00 Uhr in St. Nikolaus die Kinder Matteo Wolff, Clara und Henry Gaß getauft.

Am Samstag, 05. Oktober, wird um 14.00 Uhr in St. Anna das Kind Till Schlaghecke getauft.

Am Samstag, 12. Oktober, werden um 11.00 Uhr in St. Peter die Kinder Hanna Knopp und Leonard Striewe getauft.

Am Samstag, 12. Oktober, wird um 14.00 Uhr in St. Peter das Kind Toni Wenzel getauft.


"So bleiben Glaube, Hoffnung, Liebe, diese drei. Am größten unter ihnen aber ist die Liebe."

 

Wir gratulieren allen Brautpaaren/Jubelpaaren ganz herzlich und wünschen Gottes Segen auf dem gemeinsamen Lebensweg.

Freitag, 20. September 2019, 15 Uhr, heiraten Domenik Greven und Saskia Stiel in der St. Peter-Kirche.

Das Brautpaar Mario Balzer und Svenja Neumeyer heiratet Samstag, 21. September 2019, 12 Uhr, in der St. Peter-Kirche.

Miriam Ravens und Pascal Paul spenden sich das Sakrament der Ehe Samstag, 28. September 2019, 14 Uhr, in der St. Marien-Kirche.

Die Eheleute Jens und Mirka Hesseling heiraten Samstag, 05. Oktober 2019, 11 Uhr, in der St. Marien-Kirche.


"Zum Paradies mögen Engel dich geleiten..."

 

Als Christinnen und Christen erwarten wir die Auferstehung und das ewige Leben auch für unsere lieben Verstorbenen. Sie mögen ruhen in Frieden.

† Karl-Heinz Hribsek, verstorben 05. September

Wortgottesdienst Dienstag, 17.09.2019, 11 Uhr,  in der St. Anna-Kirche, anschl. Urnenbeisetzung auf dem Friedhof Annaberg.

† Gertrud Dötsch, verstorben 06. September

Wortgottesdienst Montag, 16.09.2019, 11 Uhr,  in der Trauerhalle des Friedhofes Annaberg, anschl. Beisetzung.

 

† Alfons Bredau, verstorben 10. September

Wortgottesdienst Freitag, 04.10.2019, 11 Uhr, in der Trauerhalle des Friedhofes Budberg, anschl. erfolgt die Urnenbeisetzung.