Spenden

Hier stellen wir die Kontonummern für Spendenprojekte innerhalb und außerhalb der Pfarrei vor.

Bei manchen Projekten stehen auch zwei Kontonummern, die eine läuft über ein Konto der Pfarrei, dann erhalten Sie auch von uns eine Spendenquittung - die andere läuft direkt über die Organisation, die dann auch für die Spendenbescheinigung zuständig ist.

Auf jeden Fall: Danke für Ihre Spende!

 

Sternsingeraktion

Das Päpstliche Kindermissionswerk in Aachen ist Träger der Sternsingeraktion, die jedes Jahr mit viel Herzblut in den Gemeinden durchgeführt wird. Die IBAN für die Sternsingeraktion lautet: DE08 3545 0000 1560 1107 75

Misereor

Besonders in der Fastenzeit bittet das bischöfliche Hilfswerk Misereor um ihre Spende. 

Die Bankverbindung von Misereor lautet: DE75 3706 0193 0000 1010 10 (BIC GENODED1PAX)

Telefonseelsorge am Niederrhein

Für die Aus- und Weiterbildung der ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer bittet auch die Telefonseelsorge um ihre Spende. Die Bankverbindung dafür lautet: IBAN: DE18 4006 0265 0002 0001 04 (BIC: GENODEM1DKM). Bitte geben Sie als Verwendungszweck "Spende Telefonseelsorge" an.

Schulmaterialkammer

Jeweils zum Schuljahresbeginn öffnet die Schulmaterialkammer im Konvikt am Schulzentrum ihre Pforten. Dort erhalten alle, die es nötig haben, die Grundausstattung für den Start in die Schule und darüber hinaus. Getragen wird die Kammer von der Kolpingsfamilie und der Caritas. Die Bankverbindung lautet: Caritaskonferenz St. Peter IBAN DE 65354500001560104414.

Ghana-Aktionskreis

Seit vielen Jahren untestützt insbesondere die Gemeinde St. Marien in Budberg die Gemeinde St. Peter in Lwara in Ghana. Vieles wurde dort geleistet und es gibt eine sehr innige Beziehung. Spenden "für Ghana" laufen über das Konto der Kirchengemeinde. Daher beim Verwendungszweck bitte den Vermerk "Ghana". Hier die IBAN: DE08 3545 0000 1560 1107 75

Rheinberger Tafel

Ein wichtiger Bestandteil der caritativen Arbeit ist die Rheinberger Tafel, die ihren Sitz im Pfarrheim von St. Anna hat. Die gute Nachbarschaft und Zusammenarbeit von Tafel und Gemeinde ist uns wichtig - und die Tafel ist wichtig und wird immer wichtiger für viele Menschen in Rheinberg. Wenn Sie die Tafel unterstützen wollen, benutzen Sie bitte folgendes Konto: DE91 3545 0000 1560 1024 91.

Hospiz "Haus Sonnenschein"

Im Schatten des St.-Nikolaus-Hospitals befindet sich das Holspiz "Haus Sonnenschein", das im Jahr 2021 eine Neubau bezogen hat. Hier gelingt "Sterben in Würde", umsorgt und umgeben von Menschen und Dingen, die das Leben leben - auch wenn der Tod zum Leben gehört. Wenn Sie die Arbeit des Hospizes unterstützen wollen, so spenden Sie hier: DE77 4006 0265 000 1651200 oder Förderverein DE18 3545 0000 1101 161691. Zur Homepage des Hospizes gelangen Sie hier: Hospiz Haus Sonnenschein – St. Josef Krankenhaus GmbH Moers (st-josef-moers.de)

 

Adveniat

Das bischöfliche Hilfswerk "Adveniat" unterstützt die Menschen in Lateinamerika seit Jahrzehnten. Besonders in der Adventszeit bitten wir um Ihre Gabe - diese ist aber auch das ganze Jahr über willkommen. Spenden, direkt an Adveniat, bitte auf folgendes Konto: DE03 3606 0295 0000 0173 45 oder aber mit dem Verwendungszweck "Adveniat" auf das Konto der Kirchengemeinde DE08 3545 0000 1560 1107 75. Direkt zu Adveniat gelangen Sie hier: Projekte | Adveniat