{$siteTitle}{$siteURL}deFri, 20 May 2022 21:29:24 +0200Fri, 20 May 2022 21:29:24 +0200news-2669Sun, 22 May 2022 08:46:00 +0200Friedensgebet in St. Marienkapelle Strommoershttps://www.katholisch-in-rheinberg.de/aktuelles-termine/aktuelle-infos-nachrichten/detailseite/friedensgebet-in-st-marienkapelle-strommoersDer Verein zur Erhaltung der St. Marienkapelle Strommoers e.V. lädt alle Mitglieder und Mitbürger zum Friedensgebet an der Kapelle ein. Für den Frieden in der Ukraine und der Welt soll in den kommenden Wochen, beginnend mit dem 18.05.2022, jeweils mittwochs um 18:00 Uhr gebetet werden. Wir wollen damit auch weiterhin unsere Solidarität besonders mit den Menschen in der Ukraine zum Ausdruck bringen und freuen uns auf eine gute Beteiligung.

]]>
news-2679Fri, 20 May 2022 09:43:14 +0200150 Jahre Kolping - eine bewegende Geschichtehttps://www.katholisch-in-rheinberg.de/aktuelles-termine/aktuelle-infos-nachrichten/detailseite/150-jahre-kolping-eine-bewegende-geschichteAm 7./8. Mai feierte die Kolpingsfamilie ihr 150-jähriges Jubiläum.  Pünktlich um 16.00 versammelten sich Kinder und Erwachsene zu einer Rally rund um die St. Peter – Kirche. Ab 18.00 Uhr füllte sich der Pfarrgarten! Mit Livemusik der Band Westende, DJ-Markus, mit Grillstand und Bierwagen wurde es, trotz Regen, eine ausgelassene Party bis spät in Nacht.

Der Sonntag begann um 10.00 Uhr mit einem Familiengottesdienst. Das Thema war „Hört auf meine Stimme“ Wie A. Kolping zu seiner Zeit die Stimmen der notleidenden Menschen gehört hat und sich dabei von der Stimme Jesus leiten ließ so sind wir heute aufgefordert die Stimmen der ärmsten und notleidenden Menschen zu hören und zu helfen.

Nach dem Gottesdienst sprachen Frau Underberg und Bürgermeister Dietmar Heyde ihre Gruß- und Dankesworte für die ehrenamtliche Tätigkeit der Kolpingsfamilie.

Am Sonntag kam so einiges „Unter dem Hammer“. Die amerikanische Versteigerung brachte neben viel Spaß auch 2000,- € Erlös für ein konkretes Hilfsprojekt im Ahrtal.

Willibert Pauels „ne bergische Jung“  bracht eine große Zuhörerschaft zum Schmunzeln und zum Nachdenken.

Mit Kaffee und Kuchen endete ein gelungenes Jubiläumsfest der Kolpingsfamilie Rheinberg.

]]>
news-2676Thu, 19 May 2022 17:47:57 +0200Rheinberger Abendmusik am 22. Mai 2022 um 18.30 Uhr in St. Peter mit Musik für Gitarre und Orgelhttps://www.katholisch-in-rheinberg.de/aktuelles-termine/aktuelle-infos-nachrichten/detailseite/rheinberger-abendmusik-am-22-mai-2022-um-1830-uhr-in-st-peter-mit-musik-fuer-gitarre-und-orgelMit der  Kombination von Gitarre und Orgel gibt es in der Abendmusik eine selten zu hörende Instrumentalkombinationen. Mit dem Gitarristen Andreas Koch  und dem Organisten Frank Zabel konnte ein renommiertes Duo verpflichtet werden, dass ein interessantes Programm aufführen wird. So erklingen in dem Konzert u.a. das bekannte Gitarren-Konzert von Antonio Vivaldi in der Fassung für Orgel und Sologitarre auf, sowie das Adagio aus dem Gitarrenkonzert von Joaquin Rodrigo und Introduktion und Fandango von Luigi Boccherini.

 

Der Eintritt ist frei, um eine angemessene Spende zur Finanzierung der Konzerte wird am Ende gebeten. Informationen zu allen Konzerten und zu den aktuell verpflichtend einzuhaltenden Corona-Auflagen, wie die „2-G-Regel“ (Dokumente sind beim Einlass vorzuzeigen) auf: www.rheinberger-abendmusik.de

]]>
news-2673Tue, 17 May 2022 08:29:48 +0200Friedensgebet am kommenden Samstag in St. Peterhttps://www.katholisch-in-rheinberg.de/aktuelles-termine/aktuelle-infos-nachrichten/detailseite/friedensgebet-am-kommenden-samstag-in-st-peterAm 21. Mai ist das nächste ökumenische Friedensgebet. Dazu laden die evangelischen Gemeinden Rheinberg, Wallach-Ossenberg-Borth, Orsoy und Budberg, sowie die Pfarrei St. Peter ganz herzlich ein. Es beginnt um 19 Uhr in der St.-Peter-Kirche. Gerade in dieser Zeit, in der sich viele an den Krieg in der Ukraine "gewöhnt" haben, wollen wir die Welt auch weiterhin ins Gebet nehmen. Herzliche Einladung.

]]>
news-2672Sat, 14 May 2022 10:20:16 +0200Musik im Stile Händels im Orgelvideo zum Sonntaghttps://www.katholisch-in-rheinberg.de/aktuelles-termine/aktuelle-infos-nachrichten/detailseite/musik-im-stile-haendels-im-orgelvideo-zum-sonntagVideo Nr. 124 | Orgelmusik zum 15. 05. 2022 | 5. Sonntag der Osterzeit |

 

Sigfrid Karg-Elert's Familie übersiedelte von Baden-Württemberg nach Leipzig als er fünf Jahre alt war. Dort sang er als Knabe im Johannischor und machte seine ersten Kompositionsversuche. Später studierte am am Leipziger Konservatorium, wurde Dozent zunächst am Magdeburger, dann am Leipziger Konservatorium und zuletzt dort auch Professor. Eine Besondere Bedeutung nimmt Karg-Elert dadurch ein, dass er die umfangreichste Anzahl an Werken für Harmonium überhaupt schuf wovon er viele auch für die Orgel bearbeitete. In den einzelnen Stücken der Sammlung "Portraits Op. 101" für Harmonium portraitiert Karg-Elert insgesamt 33 Komponisten in ihrer Tonsprache. So ist der "Siegesgesang Israels" dem Stile Händels verpflichtet. Es ist eine sehr mitreißende und abwechslungsreiche Tondichtung in Anlehnung an den Psalm 150 über "Lobt den Herrn mit Pauken und Zimbeln schön", deren im Video zu hörenden Interpretation auf die Orgel übertragen wurde.

]]>
news-2666Sat, 07 May 2022 08:35:09 +0200Instrumentale Vertonung von Psalm 23 "Der Herr ist mein Hirte" zum "Guten-Hirte-Sonntag"https://www.katholisch-in-rheinberg.de/aktuelles-termine/aktuelle-infos-nachrichten/detailseite/instrumentale-vertonung-von-psalm-23-der-herr-ist-mein-hirte-zum-guten-hirte-sonntagVideo Nr. 123 | Orgelmusik zum 08. 05. 2022 | 4. Sonntag der Osterzeit |

 

Der vierte Sonntag der Osterzeit trägt auch den Titel "Gute-Hirte-Sonntag", denn im Sonntagsevangelium spricht Jesus von sich als den guten Hirten. Emma Lou Diemer war neben ihrer Tätigkeit als Organistin hauptsächlich als Professorin für Tonsatz und Komposition an verschiedenen Hochschulen tätig, zuletzt an der Universität in Santa Barbara. Ihre Werkkatalog umfasst sämtliche Besetzungen und Stilrichtungen, Instrumental- und Volalmusik, vom Soloinstrument bis zum großen Orchester. Die Vorlage für die Orgelvertonung des 23. Psalms "Der Herr ist mein Hirte" bildet eine Vokalvertonung von Diemer. So lassen sich eindeutig die einzelnen Textpassagen zuordnen, die die Orgelmusik rein instrumental ausdrückt.

]]>
news-2663Thu, 05 May 2022 07:48:46 +0200Familienwochenendehttps://www.katholisch-in-rheinberg.de/aktuelles-termine/aktuelle-infos-nachrichten/detailseite/familienwochenende-1Nach 2 Jahren Pause wird wieder ein Familienwochenende angeboten. Familien in unterschiedlichsten Konstellationen sind herzlich eingeladen, vom 26.-28.08.2022 ein tolles Wochenende am und im St. Michaelturm in Schaephuysen zu verbringen. Neben genügend Zeit für den persönlichen Austausch mit anderen steht das Wochenende unter dem Motto "Wir sind auch Helden". Alle Infos und die Möglichkeit, sich anzumelden finden sich im Flyer . Anmeldung und Anfragen gerne an familienwochenende@cafe-web.de

]]>
news-2662Sun, 01 May 2022 14:57:00 +0200Maibaumsetzen in Budberghttps://www.katholisch-in-rheinberg.de/aktuelles-termine/aktuelle-infos-nachrichten/detailseite/maibaumsetzen-in-budbergNach zwei Jahren Pause können verschiedene Veranstaltungen wieder stattfinden - so auch das Maibaumsetzen in St. Marien. Traditionell findet dies in enger Verbundenheit des Bürgerschützenvereins und der Mariengemeinde statt. Viele Budberger*innen von Jung bis Alt haben sich auf dem Marienplatz eingefunden. Klönen, Gemeinschaft und auch das leibliche Wohl kamen nicht zu kurz. Für Kinder hatte der Bürgerschützenverein ein buntes Programm auf die Beine gestellt. Unter "Fotos und Videos" finden Sie einige Eindrücke.

]]>
news-2191Wed, 27 Apr 2022 08:00:00 +0200neue Öffnungszeiten im Pfarrbürohttps://www.katholisch-in-rheinberg.de/aktuelles-termine/aktuelle-infos-nachrichten/detailseite/eingeschraenkte-oeffnungszeiten-im-pfarrbueroAb Mittwoch, 27.04.2022, gelten neue Öffnungszeiten im Pfarrbüro:

Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag: 09.00 bis 12.00 Uhr

Mittwoch (geändert): 09.30 bis 12 Uhr

Donnerstag zusätzlich: 15.00 bis 18.00 Uhr

]]>
news-2653Mon, 25 Apr 2022 10:57:15 +0200Erstkommunionfeiern in den Gemeindenhttps://www.katholisch-in-rheinberg.de/aktuelles-termine/aktuelle-infos-nachrichten/detailseite/erstkommunionfeiern-in-den-gemeindenIn den kommenden Wochen sind die Erstkommunionfeiern in den Gemeinden der Pfarrei.

Hier eine Übersicht:

Sonntag, 8. Mai: 9.30 Uhr und 11.00 Uhr in St. Evermarus in Borth

10.00 Uhr in St. Nikolaus, Orsoy
Wir bitten die Sonntagsgemeinde in Borth, sich möglichst an diesem Sonntag auf die anderen Kirchen zu verteilen.

Sonntag, 15. Mai:
9.30 Uhr und 11.00 Uhr in St. Peter. Die 10-Uhr-Messe in St. Peter entfällt!
10.30 Uhr: St. Marien, Budberg

Sonntag, 22. Mai:
10.00 Uhr St. Anna und St. Mariä Himmelfahrt, Ossenberg

Die Dankmessen sind jeweils am darauf folgenden Montag um 10.00 Uhr.

Dankandachten wie in den vergangenen Jahren finden nicht statt.

]]>
news-2604Wed, 06 Apr 2022 10:31:00 +0200Corona-Regeln in unseren Kirchen und Pfarrheimenhttps://www.katholisch-in-rheinberg.de/aktuelles-termine/aktuelle-infos-nachrichten/detailseite/corona-regeln-in-unseren-kirchen-und-pfarrheimenLiebe Gottesdienstbesucherinnen und Gottesdienstbesucher in den Kirchen der Pfarrei St. Peter

Mit dem 3. April 2022 ist die Coronaschutzverordnung NRW ausgelaufen. Auch wenn die Zahl der Infizierten hoch ist, sind die allermeisten Beschränkungen aufgehoben.

Deshalb möchten wir hier gerne den Kurs auch für unsere Pfarrei erläutern:

  • Wir freuen uns, dass Sie die Gottesdienste besuchen. Dabei empfehlen wir weiterhin, eine Maske während des ganzen Gottesdienstes zu tragen – auch wenn das keine Pflicht mehr ist. Mindeststandard bleibt die Maske beim Betreten und Verlassen der Kirche. Bitte benutzen Sie auch weiterhin die Desinfektionsspender an den Eingängen.
  • Die Messfeier am Sonntag-Abend in St. Peter wird weiterhin ohne Gemeindegesang gefeiert. Wir wollen hier Menschen, die vielleicht Sorge haben, ein „coronasicheres“ Angebot machen.
  • In Gottesdiensten gibt es keine Beschränkung der Plätze mehr – aber wir empfehlen auch hier, weiterhin Abstand zu halten. Die Schilder „Ich bin ein Sitzplatz“ werden deshalb auch noch nicht entfernt. Sie dienen als Richtschnur für Abstände.
  • Zum Empfang der Heiligen Kommunion können Sie ohne Maske nach vorne kommen. Ob in der Gemeinde St. Marien in Budberg  weiterhin die Heilige Kommunion in der Bank ausgeteilt wird, muss noch besprochen werden.
  • Die Kollekte im Gottesdienst wird wieder „wie früher“ mit dem Körbchen in den Bänken erbeten. Vielleicht müssen Sie sich dafür „etwas lang machen“, um das Körbchen weiter zu geben. Aber mit etwas gutem Willen, wird das schon klappen.
  • Die Weihwasserbecken werden an den Eingängen ab Ostern wieder befüllt, gleiches gilt für die Gefäße, in denen das Weihwasser zum Mitnehmen aufbewahrt wird.
  • Der Friedensgruß in der Messfeier wird weiterhin „kontaktlos“ sein, die Mitglieder eines Hausstandes untereinander können das natürlich auch in der Messfeier anders handhaben.

Und hier noch kurz die Hinweise für die Benutzung der Pfarrheime:

  • Die Pfarrheime können wieder „wie früher“ benutzt werden. Die Beschränkung auf eine bestimmte Personenzahl wird aufgehoben.
  • Auch in den Pfarrheimen bleibt die dringende Empfehlung, die Desinfektionsspender zu benutzen, Abstände – wo immer möglich – einzuhalten, gut zu lüften und für ein Höchstmaß an Hygiene zu achten.
  • Dies gilt insbesondere auch für den Verzehr von Speisen und Getränken. Die Spülmaschinen sollen auch weiterhin mit hohen Temperaturen laufen. Bitte vermeiden Sie es, benutzte Gläser oder Porzellan ungespült stehen zu lassen.

Hoffen wir gemeinsam, dass wir demnächst nicht wieder alles rückgängig machen müssen und wieder verschärfte Regeln eingeführt werden müssen. Das Virus ist ja nicht einfach weg, leider.

In diesem Sinne allen ein gutes Zugehen auf das Osterfest

wünscht – auch im Namen des ganzen Seelsorgeteams

Ihr Pastor Martin Ahls

 

]]>
news-2587Mon, 21 Mar 2022 11:09:05 +0100St. Peter sagt DANKE! Renovierung im Rekordtempohttps://www.katholisch-in-rheinberg.de/aktuelles-termine/aktuelle-infos-nachrichten/detailseite/st-peter-sagt-danke-renovierung-im-rekordtempoAls wir dazu aufriefen, uns bei der Renovierung und Ausstattung einer derzeit leer stehenden Wohnung in der Pfarrei zu unterstützen, konnten wir nicht ahnen, welche Welle der Hilfsbereitschaft über uns hereinbrechen würde. Großartig, DANKE, wir sind echt überwältigt. 

So wurde in den vergangenen sieben Tagen gearbeitet und eine Wohnung geschaffen, die wirklich schön geworden ist. Bis auf die Küche (in Arbeit) und fehlende Gardinen (besondes für die Schlafzimmer sind die notwendig), ist das allermeiste da. Danke allen, die gegeben haben.

Die Arbeitsstunden kann man kaum zählen. Der selbstlose und großartige Einsatz Vieler war und ist bewundernswert und macht einfach nur dankbar.

Ein paar Bilder sind hier zu sehen.

Und wer noch Gardinen hat (möglichst lang, die Fenster sind groß und die Decken hoch), der melde sich bitte kurz im Pfarrbüro St. Peter (Tel. 02843-2238).

]]>
news-1191Wed, 02 Feb 2022 14:10:00 +0100Erstkommunion 2022https://www.katholisch-in-rheinberg.de/aktuelles-termine/aktuelle-infos-nachrichten/detailseite/erstkommunion-2022Erstkommunion 2022

08.05.2022 (Sonntag)

Erstkommunionfeiern St. Evermarus und St. Nikolaus

 

15.05.2022 (Sonntag)

Erstkommunionfeiern St. Peter und St. Marien

 

22.05.2022 (Sonntag)

Erstkommunionfeiern St. Anna und St. M. Himmelfahrt

 

]]>
news-409Fri, 23 Mar 2018 17:40:44 +0100Der Pfarrbrief ist Online!https://www.katholisch-in-rheinberg.de/aktuelles-termine/aktuelle-infos-nachrichten/detailseite/der-pfarrbrief-ist-onlineDer erste P.IN - der Pfarrbrief der fusionierten Pfarrei St. Peter in Rheinberg - ist online und kann in der Rubrik "Download" heruntergeladen werden. Die PDF ist 5.64 MB groß.
Hinweisen möchten wir noch darauf, dass im Pfarrbrief für den Palmsonntag, 25. März, ein Kinderwortgottesdienst in St. Anna aufgeführt ist. Dieser findet NICHT statt. Das Blättchen und die Termine auf der Homepage sind insoweit korrekt.

]]>