Schuhsammelaktion der Kolpingsfamilie am 19. und 25. Januar

Die Kolpingsfamilie Rheinberg nimmt gebrauchte Schuhe an und kümmert sich um alles Weitere. Die Schuhe sollen nicht kaputt oder stark verdreckt sein. „Wir wollen keinen Schrott einsammeln und weitergeben“, heißt es.
Der Erlös der Sammlung geht an die internationale Adolph-Kolping-Stiftung. Diese unterstützt weltweit Entwicklungs- und soziale Projekte (www.kolping.net)

Weitere Informationen zu der Aktion "Mein Schuh tut gut" finden sich auf der Internetseite www.mein-schuh-tut-gut.de
Die Rheinberger Kolpingsfamilie würde sich freuen, wenn viele Rheinberger die Aktion durch die Spende gebrauchter Schuhe unterstützen würden.

Es gibt zwei Sammeltermine im Pfarrheim St. Peter:
SAMSTAG 19.JANUAR 2019 von 10-12 Uhr und
FREITAG 25.JANUAR 2019 von 15-17 Uhr