Orgelmesse am 12. 09. 2021 um 18 Uhr in St. Peter

Am 12. September 2021 findet bundesweit der „Tag der Orgel“ statt. Dieser hat in diesem Jahr eine besondere Bedeutung, ist die Orgel vom Deutschen Musikrat zum „Instrument des Jahres 2021“ gewählt worden. Aus diesem Anlass wird die Sonntagabendmesse in St. Peter als „Orgelmesse“ gestaltet. An verschiedenen Stellen der Liturgie wird aus dem reichhaltigen Schatz der Orgelliteratur passende Musik erklingen:

 

zu Beginn

Timan Susato | ca.1510-ca.1570

Fanfare 

 

nach der Lesung

Wolfgang Amadeus Mozart  |  1756 - 1791

Sonate in Es KV 67  |  Orgelfassung: Zsigmond Szathmáry

 

zur Gabenbereitung

Johann Sebastian Bach  |  1685-1750

Concerto in G BWV 592  |  I. Allegro 

 

zur Kommunion

Felix Mendelssohn-Bartholdy | 1809-1847

Präludium G-Dur op. 37

 

zum Abschluss

Charles-Marie Widor  |  1844-1937

Finale |  aus: Symphonie Nr. 2 op. 13, II