Besondere Predigten im Advent

Auch in diesem Jahr wird es in den Messfeiern am Sonntag um 18 Uhr in der St.-Peter-Kirche wieder eine Predigtreihe mit Predigten zu Kirchenliedern aus dem Gotteslob geben. Alle Messen werden zudem mit viel Kerzenlicht als sogenannte "Roratemessen" gefeiert.

 

Sonntag, 2. Dezember, 18.00 Uhr - Zelebrant und Prediger ist Pfarrer Martin Ahls. Es singt der Kirchenchor St. Peter/St. Anna. Die Predigt orientiert sich am Kyrie (GL 158) "Tau aus Himmelshöhn, Heil um das wir flehn."

 

Sonntag, 9. Dezember, 18 Uhr - Zelebrant und Prediger ist Pfarrer Martin Ahls. Es singt die Schola. Diesmal geht es um das Adventslied "Erhebt das Herz in Fröhlichkeit" von Huub Oosterhuis.

 

Sonntag, 16. Dezember, 18 Uhr - Zelebrant ist Pfarrer Martin Ahls, es predigt Pastoralreferentin Bärbel Jensen zum Lied "O Heiland reiß die Himmel auf" von Friedrich von Spee".

 

Sonntag, 23. Dezember, 18 Uhr - Zelebrant und Prediger ist Pfarrer Wim Wigger. Es geht um das Adventslied "Die Nacht ist vorgedrungen" von Jochen Klepper. 

 

Herzliche Einladung.